Datenschutzhinweise nach § 13 TMG

Datenverarbeitende Stelle und Grundsätze unserer Datenverarbeitung

Der Service Jimmy Fresh (im Folgenden: Service oder App) wird von der Jimmy Fresh GmbH, Lechallee 10, 86399 Bobingen, (sog. verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts) betrieben. Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln dieses Thema sehr sorgfältig und informieren Dich deshalb im Folgenden zum Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten. Soweit wir personenbezogene Daten von Dir erheben, verwalten, verarbeiten oder nutzen (“verwenden”), geschieht dies nur im Rahmen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Dir individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Dein Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Deine E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden über diese App erhoben, wenn Du uns diese von Dir aus zur Verfügung stellen, z.B. durch das Ausfüllen von Formularen, durch Versenden von E-Mails oder vor allem durch Bestellung von Speisen. Wir verwenden diese Daten zu den jeweils angegebenen oder sich aus der Anfrage ergebenden Zwecken. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist, z.B. um dem Vertragspartner von der Buchung zu informieren oder um eine Zahlung abzuwickeln. Im Übrigen kannst Du die allgemeinen Informationen in dieser App grundsätzlich ohne Offenlegung Deiner persönlichen Daten nutzen.

Download unserer App

Wenn Du unsere App herunterlädst, wird die Berechtigung abgefragt, Deinen Standort lokalisieren zu dürfen. Dadurch erhalten wir einen grundsätzlichen Zugriff auf die zur Lokalisierung erforderlichen Komponenten des Betriebssystems Deines Mobiltelefons. Wir können Deine Standortdaten dadurch aber nicht ermitteln, solange Du das nicht in der App erneut durch einen Klick anforderst.

Nutzung unserer App und unserer Webseite

Du kannst unsere App und unsere Webseite nutzen, um Dich zu informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während der Nutzung bleibst Du dann grundsätzlich anonym und die bei jedem Seitenaufruf übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Deines Internet Service Providers werden bei uns ohne Personenbezug verwendet, es sei denn Du hast Dich mit Deinem Benutzernamen und Passwort angemeldet.

Nutzung von Standortdaten

Wir fragen ermitteln Deinen Standort auf der Webseite über Deine IP-Adress bzw. wir fragen Dich bei der Nutzung der App bei Deinem Mobiltelefon ab, wenn Du dies in der App durch einen entsprechenden Klick beauftragst. Mit Deinem Standort können wir Dir Restaurants anzeigen, bei denen Du in der Nähe Deines Standorts bestellen kannst.

Bestellung von Speisen

Im Rahmen der Bestellung von Speisen erheben wir Daten, um diese entsprechend Deinem Auftrag für die Buchung in Deinem Namen an die entsprechenden Restaurants weiterzuleiten. Dabei handelt es sich um folgende Datenarten:

  • Deinen Namen (Name, Vorname)
  • Deine Lieferadresse (Straße, PLZ, Ort, Länderkürzel)
  • Deine Rechnungsadresse (Firmenname, Straße, PLZ, Ort, Länderkürzel)
  • Buchungszeitpunkt (Datum / Uhrzeit)
  • Deine Email-Adresse
  • Inhalt der Bestellung
  • Preis (Preis für Speisen; Preis Liefergebühr)
  • Zahlungsinformationen

Sicherheit, SSL-Technologie

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Deine personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Deinem Smartphone und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer).

Einsatz von Google Maps und Google-Diensten im Allgemeinen

Wir nutzen die Dienste von Google, z.B. Google Analytics oder die Möglichkeit zum Login über Google sowie die Karten von Google Maps. Dadurch wird Deine IP-Adresse an Google übertragen, wenn Du z.B. eine Webseite öffnest, auf der ein solcher Google-Dienst integriert ist. Nähere Informationen zu Google-Analytics und Social-Logins findest Du unten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen darauf hin, dass auf unserer Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Einsatz von Facebook-Social Plugins

Wir verwenden Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Du eine Webseite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Wenn Du bei Facebook eingeloggt bist, kann Facebook den Besuch Deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Like Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn Du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Deine IP-Adresse erhält. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, kannst Du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Du Facebookmitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über dieses Angebot Daten über Dich sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor dem Besuch unserer Webseite bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Einsatz Login über Google oder Facebook

Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich über einen bestehenden Social Media Account (z.B. Facebook oder Google) bei uns einzuloggen. In diesem Fall benötigst Du für die Registrierung keinen neuen Benutzernamen und kein neues Passwort. Du wirst über den jeweiligen Button (Login mit Facebook, Login mit Google) auf die Webpräsenz des Social-Media Anbieters weitergeleitet und dort aufgefordert, Dich mit Deinem Nutzernamen und Passwort zu authentifizieren. Wenn Du bereits angemeldet bist, entfällt dieser Schritt. Anschließend wirst Du darüber informiert, welche Daten und Berechtigungen wir von dem jeweiligen Anbieter erhalten. Wenn du damit einverstanden bist, bestätige dies durch Klick auf den entsprechenden Button. Abschließend wirst Du automatisch zu unserem Service zurückgeleitet und kannst unsere Dienste in Anspruch nehmen. Wenn Du Dich über einen Social-Media Anbieter einloggst, wird dabei Deine IP- übermittelt. Darüber hinaus wird der jeweilige Social-Media Anbieter über den Aufruf unserer Seite informiert; ferner kann eine Zuordnung zu dem jeweiligen Benutzerkonto erfolgen. Ob darüber hinaus personenbezogene Daten übermittelt werden, richtet sich nach den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters.

Einsatz von Google Analytics für Tracking auf der Webseite

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Du kannst die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren: https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Mixpanel für App-Tracking

Unsere App benutzt den Analysedienst Mixpanel, ein Dienst der Mixpanel Inc., ein nach dem Recht des Bundesstaates Delaware der Vereinigten Staaten von Amerika gegründetes Unternehmen. Der Dienst Mixpanel protokolliert Seitenaufrufe und Seitenaktivität. Um dies zu ermöglichen, werden Protokolldaten an Mixpanel (und die Mixpanel Inc.) übertragen. Nähere Informationen über die Verwendung Deiner Daten kannst Du auf der englischen Privatsphäre-Seite des Dienstes Mixpanel (http://mixpanel.com/privacy) in den dafür vorgesehenen Absätzen erhalten. Solltest Du die Übertragung von Protokolldaten von Deinen Aktivitäten auf dieser Website an Mixpanel (und die Mixpanel Inc.) nicht wünschen, kannst Du das Aufzeichnen von Protokollen über Deine Aktivität mit dem sogenannten "Opt out-Cookie", welches Du unter http://mixpanel.com/optout/ aktivieren kannst, stoppen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagramm

Auf unserer Webseite und in der App sind Plugins des sozialen Netzwerks Instagram eingefügt. Das Instagram-Plugin ist an dem Instagram-Button zu erkennen. Wenn Du den Instagram-Button betätigst, während Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist, können Inhalte unserer Page auf Deinem Instagram-Profil verlinkt werden. Hierdurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten zu Deinem Benutzerkonto zuordnen. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Instagram sind hier zu lesen: http://instagram.com/legal/privacy/

Auskunft, Widerruf

Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Unsere Kontaktdaten findest Du unter „Kontakt“ oder im Impressum. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Dein Einverständnis erfordert, werden wir Dich jeweils um Dein ausdrückliches Einverständnis bitten. Du kannst ein einmal gegebenes Einverständnis selbstverständlich jederzeit kostenlos widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Deiner Daten kostenlos widersprechen. Hierfür benötigen wir eine Mitteilung, die Du an die im Impressum genannte Email- oder Postadresse schicken kannst.